Servicetelefon: 05371 8393-789
Telefax: 05371 8393-780
E-Mail: service(at)stadtwerke-gifhorn.de
21.06.2016

Stadt vergibt Straßenbeleuchtungskonzession an die Stadtwerke Gifhorn


(v.l.n.r.) Stadtwerke-Geschäftsführer Olaf Koschnitzki, technischer Sachbearbeiter im Fachbereich Tiefbau der Stadt Gifhorn Michael Kraft und Bereichsleiter Beleuchtung von BS|ENERGY Christian Wallschläger bei der Unterzeichnung des Vertrags.

Die Stadt Gifhorn hat die Konzession für den Betrieb der Straßenbeleuchtung an die Bietergemeinschaft Stadtwerke Gifhorn und BS|ENERGY vergeben. Nachdem die Stadtwerke bereits den Zuschlag für die Stromkonzession bekommen haben, konnten sie sich auch bei der Ausschreibung der Straßenbeleuchtung gegen ihre Wettbewerber durchsetzen.

Der Vertrag läuft über fünf Jahre, mit der Möglichkeit zweimal um je ein Jahr zu verlängern. Die Stadtwerke rechnen mit einem Jahresumsatz von 300.000 Euro. Somit wachsen die erst 2013 gegründeten Stadtwerke mit ihren neuen Aufgaben kontinuierlich weiter. Über 5.000 Leuchtpunkte werden die Stadtwerke mithilfe von BS|ENERGY ab 1. Juli 2016 betreiben. Zuständig war hier bisher der Wolfsburger Energieversorger LSW. 

Geschäftsführer der Stadtwerke Gifhorn Olaf Koschnitzki ist stolz auf den Zuschlag der Stadt: „Dies ist ein großer Erfolg für uns und unser Dienstleistungsangebot. Die Straßenbeleuchtung und die Arbeit an den neuen Erzeugungsanlagen, den Energie Effizienz Quartieren (EEQ), in der Neubau-Siedlung Lindenhof und dem Neubau-Areal La Patria sind in diesem Jahr weitere Arbeitsschwerpunkte.“ Erst Ende Mai hatten die Stadtwerke ihre Jahresbilanz 2015 vorgestellt: Mit 12.000 Kundenverträgen und einem Jahresüberschuss von 347.000 Euro übertrafen sie das Ergebnis des Vorjahres.


Kundenbüro
Torstraße 7
38518 Gifhorn
Öffnungszeiten:
Mo., Mi. und Do. 9:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 17:00 Uhr
Fr. 9:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 15:00 Uhr
Kontakt
Impressum
Datenschutz