Der Anmeldezeitraum für die Spendenaktion 2021 ist beendet!

Bewerben Sie sich jetzt

500 Euro für Gifhorner Vereine

Kultur, Natur, Sport und Soziales – Vereine machen Gifhorn lebenswert: Durch ihr vielfältiges Engagement bereichern sie die Stadt und den Landkreis.

Seit einem Jahr stellt die Corona-Krise Vereine vor große Herausforderungen. Umso mehr verdient die ehrenamtliche Tätigkeit von Vereinsmitgliedern Wertschätzung und Respekt. Aus diesem Grund möchten die Stadtwerke Gifhorn ihnen mit ihrer Spendenaktion „500 Euro für Gifhorner Vereine“ finanziell unter die Arme greifen.

So funktioniert es:

Um sich für die Aktion „500 Euro für Gifhorner Vereine“ zu bewerben, füllen Sie das Online-Formular aus.

Uns interessieren die Geschichten hinter den Vereinswappen: Verraten Sie uns, wie die Corona-Krise die Vereinsarbeit beeinflusst hat und an welcher Stelle die Stadtwerke Gifhorn Ihr Vereinsleben unterstützen sollen. 

Wichtig: Pro Verein darf nur eine Bewerbung von einer vertretungsberechtigten Person eingehen. 

Der Bewerbungsschluss ist der 31. März 2021. 

Nach dieser Frist wählt eine Jury anhand einheitlicher Kriterien die überzeugendsten Bewerber aus. 

Bewertet werden folgende Faktoren:

  • Standort in Stadt oder Landkreis Gifhorn
  • Förderung von jungen Talenten
  • Besondere Bedeutung für das Gemeinwohl und Steigerung der Lebensqualität
  • Nachhaltigkeit für Wissenschaft und Gesellschaft 

Bewerben Sie sich jetzt!

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. Mit dem Absenden des Formulars erklären sich die Bewerber einverstanden, dass die angegebenen Daten von den Stadtwerken Gifhorn gespeichert und an Dritte weitergegeben werden dürfen, soweit dies für die Förderung des Projekts notwendig ist. Die Daten werden nicht ohne die Zustimmung des Bewerbers für Werbezwecke verwendet.

Die ausführlichen Teilnahmebedingungen lesen Sie hier.